Letztes Feedback

Meta





 

In Saltillo

Nicht nur der Popocatepetl ist gerade etwas aktiv (er macht fumarollas, raucht also ein bisschen, aber das findet niemand ausser mir spannend), auch wir = ) Wir sind naemlich nach Saltillo, 12 Stunden noerdlich von uns, fast bis an die Grenze nach Amerika, zu Christoph y Friedemann geheitzt. Damit sind wir weniger vor dem Vulkan als von unserem Puebla Alltag gefluechtet. Damit verpasse ich zwar die letzten Schultage meiner Kleinen im Kindi vor den Sommerferien, aber das gibt mir trotzdem keinen Grund melancholisch zu werden. Zwar finde ich somit keinen Rahmen um mich richtig von diesem Teil meiner Arbeit zu verabschieden, aber es erspart mir vier Tage des persoenlichen Sklaven Daseins meiner Lehrerin. Noch kurz Info zu meinem Compi: Jorge, unser bester Freund und Engel kuemmert sich sich ruehrend um ihn und hat es verwunderlicherweise sogar gestern geschafft, meine Daten zu retten. Yippieh! (Aber mehr wird jetzt wahrscheinlich auch nicht mehr zu machen sein = ) Ich gruess euch!!

26.6.10 19:44

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen